Herausforderungen und Mut

Wenn es um das Thema Herausforderungen und Mut geht ,brauchen wir nicht immer an die ganz großen Herausforderungen des Lebens denken. Auch die kleinen Schritte, in denen wir uns aus unserer Komfortzone hinausbewegen, können uns neue Freiheit und damit mehr Lebensqualität bringen; wenn es also darum geht, die eigenen Grenzen etwas weiter zu ziehen - Schritt für Schritt.

Wenn ich vor Herausforderungen stehe versuche ich den Druck rauszunehmen. Ich halte inne ,nehme wahr was sich gerade zeigt. Das kann ich am besten in der Natur an vertrauten Orten. Tanke Kraft für die nächsten Schritte. Und plötzlich ist die Herausforderungen nicht mehr so gewaltig ,es fügt sich alles. Am Ende merke ich ,dass die Angst unbegründet war. Gestärkt und mit Leichtigkeit und Freude gehe ich meinen Weg weiter.




1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen